Gymnastizieren & Springen

Kennt ihr das Problem? Das Pferd wird im Parcours emotional, will vielleicht nicht weg vom Ausgang? Es hat generell Probleme vor dem Sprung, scheut, verweigert oder beschleunigt zu stark vor dem Hindernis? Am Turnier hat es grosse Probleme mit Fahnen, Festzelten, Regenschirmen u.a.? Im Gelände bockt es nach kleinen Sprüngen über Baumstämme? Ist das Pferd emotional nicht stabil und hat die Regeln des Zusammenlebens mit dem Menschen noch nicht respektiert, ist es wichtig, es spielerisch vor verschiedene Herausforderungen zu stellen. Ein Pferd, das eine sinnvolle Beschäftigung hat, die ihn Schritt für Schritt emotional, mental und körperlich aufbaut, ist langfristig selbstbewusst und zufrieden. Das Springen ist für jedes Pferd und jeden Reiter eine wunderbare Abwechselung im Trainingsalltag und ein wichtiger Bestandteil der Gymnastizierung.

Referent: Walter Gegenschatz 5*****Master Parelli Instruktor

Springen & Gymnastizieren (Teil 1)

Kursplan anschauen

Dieser Kurs ist nicht nur für Springreiter oder Springpferde, sondern für jeden, der den Tag seines Pferdes etwas abwechslungsreicher gestalten möchte und seinen eigenen Horizont erweitern will. Ich habe im Kurs 1 das Springen bzw. die Springgymnastik in Einzelteile zerlegt, um diese dann Schritt für Schritt zu vermitteln. Ich bin sicher, dass ihr hier eine neue Herangehensweise kennenlernen werdet, die euch helfen wird, eure Ziele zu erreichen. Wir betätigen uns nicht nur im Sattel, sondern auch am Boden. Falls du also nicht selbst über Sprünge reiten möchtest, kannst du das Potenzial deines Pferdes trotzdem fördern. Wenn du ambitionierter Springreiter/in bist, wird es deine Trainingsmöglichkeiten erweitern. Falls dein Pferd Angst vor dem Sprung hat oder ihr andere Probleme habt, könnte das eure Lösung sein.

Bezahlung via PayPal Logo oder e-Banking möglich.

Modulübersicht als PDF

Anzahl der Module: 10 - gesamt 15 h Videomaterial: Bodenarbeit & im Sattel - 1 Theorievideo je Modulthema, auch als mp3 (ggf. auch als pdf-Datei)

Dauer des Kurses: 4 Monate - alle 2 Wochen wird ein Modul freigeschaltet

Kosten: gesamt 220 CHF/190 €

Beginn des Kurses: 30. April 2018 Teilnehmer des Kurses können die Module IMMER & ZEITLICH UNBEGRENZT (nicht nur während der Kursdauer) auf ihrer Seite anschauen!

geschlossene Facebook Gruppe Springen & Gymnastizieren  exlusiv nur für Kursteilnehmer
mit regelmässigen Live-Veranstaltungen mit Walter Gegenschatz

Facebook-Live Veranstaltungen - alle zwei Wochen Frage & Antwort mit Walter Gegenschatz, während der Kursdauer!

Informationen zur KursAnmeldung und zum Kursablauf

 
DER KURS LÄUFT BEREITS - WIEDERHOLUNGSKURS STARTET IM NOVEMBER 2018 - ANMELDUNGEN SIND JETZT MÖGLCH!

Wer bereits bei uns registirerter Nutzer ist:

Bereits registrierte Benutzer unserer Seite sind bei interesse am Kurs unverbindlich auf der Anmeldeliste. Bei Interesse  am Kurs bitte rechtzeitig verbindlich anmelden unter "Jetzt anmelden". Nach Erhalt einer Bestätigungsmail von Athletic Horsemanship und einer Überweisung des Kursbetrages bist Du Teilnehmer des Kurses und findest deinen Kurs und Bonusvideos unter "Meine Kurse". 
 
 
Wiederholungskurs - KURSBEGINN IST AM 15.11.2018
 
Wer noch nicht bei uns registriert ist:
Wer noch nicht kostenlos auf unserer Seite registriert ist, kann sich für den Kurs anmelden und bekommt dann eine Bestätigungsemail mit den Zahlungsinformationen. Deine Zugangsdaten schicken wir Dir in einer separaten Email. Sobald du registriert und eingeloggt bist, findest Du unter "Meine Kurse" Deinen Kurs. Unter "Kurs ansehen" findest Du ein Begrüssungsvideo und Bonusvideos. Sobald der Kurs startet, findest du dort die Module. Nach Überweisung des Kursbetrages bist Du Teilnehmer des Kurses. 
Kursteilnehmer haben Zutritt zur geschlossenen Facebook Gruppe "Springen & Gymnastizieren"
Auf dieser Seite können sich die Kursteilnehmer gegenseitig vorstellen und austauschen. Hier werden nach Kursstart regelmässig Facebook-Live Veranstaltungen mit Walter Gegenschatz stattfinden, wo die Kursteilnehmer Fragen zu den Modulen und zu den Kursübungen stellen können. Diese werden dann live von Walter beantwortet. Ihr habt hier die Möglichkeit, eigene kurze Videos zu Kursübungen zu posten und euch so gegenseitig mit konstruktiven Tipps zu unterstützen.
Wie läuft ein Online-Kurs ab?
Ab Kursbeginn schalten wir alle 2 Wochen ein Modul für die Kursteilnehmer auf der Kursplattform (Meine Kurse) frei. Ein Modul besteht aus einem Theorieteil (Video und ggf. pdf-Datei) und 2-3 Videoclips (je bis 20 min Dauer) am Pferd (Bodenarbeit und/oder im Sattel).  Die gesamte Videolänge pro Modul beträgt ca. 90 Minuten. Nach Freigabe eines Moduls habt ihr Zeit, die Übungen nachzumachen und zu üben. Alle 2 Wochen, also eine Woche nach Freigabe eines Moduls, findet auf der geschlossenen Facebook-Gruppe eine Facebook-live Veranstaltung nur für Kursteilnehmer statt. Die Live-Schaltung wird rechtzeitig bekannt gegeben und dauert ca. 2 Stunden. Dann habt Gelegenheit mit Walter Gegenschatz direkt zu kommunizieren und ihm Fragen zum Kurs zu stellen.
Wie lange kann ich mir den Kurs anschauen?
Du kannst Dir den Kurs IMMER UND ZEITLICH UNBEGRENZT anschauen. Du kannst den Zeitpunkt selbst wählen, wann Du Dir die Module anschauen möchtest. Als Kursteilnehmer hast du auch nach Kursende unbeschränkt Zugriff auf den gekauften Kurs.

Wir freuen uns, Euch mit Walter Gegenschatz einen spannenden und lehrreichen Kurs zu bieten!

Euer Athletic Horsemanship Team!

Zurück