Veterinärmedizin

Das Wohlergehen des eigenen Pferdes sollte jedem Reiter am Herzen liegen. Daher ist es wertvoll zu verstehen, wie eine Erkrankung bei einem Pferd entsteht, um sinnvoll vorbeugen zu können. Kenntnisse über die spezifischen Symptome bestimmter Erkrankungen sind wichtig und oft lebensrettend. Man sollte wissen, was im einzelnen Fall zu tun ist und wann es ratsam ist, einen Tierarzt oder Therapeuten zu Rate zu ziehen. Natürlich erheben wir hier keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern konzentrieren uns auf Verletzungen und Erkrankungen, die wir als regelmässig vorkommend und wichtig erachten. Ziel ist es, Ihre Sensibilität und Beobachtungsgabe sowie Ihr Urteilsvermögen im täglichen Umgang mit dem Pferd zu schulen.

Referenten: Dr. med. vet. Urs Röthlisberger (Tierklinik Stockrüti, Schweiz)

                       Dr. med. vet. Malin Olson

Veterinärmedizin - Teil1

 

Anmeldestart wird bekannt gegeben!

 

Modulübersicht als PDF

Anzahl der Module: Anzahl der Module: 10 Module

Dauer des Kurses: Dauer des Kurses: 3 Monate

Kosten: wird bekannt gegeben

Beginn des Kurses: wird bekannt gegeben

geschlossene Facebook-Gruppe

Facebook-Live Veranstaltungen

Zurück

Informationen zur Kursanmeldung finden Sie hier, sobald der Kurs ausgeschrieben wird!